Das KiGaCo-Team

 

"Mein Name ist Renate Borgwardt, ich bin verheiratet und habe 2 Kinder. Ich bin schon seit der Gründung des Kindergartens 1973 die Leiterin. Unsere Einrichtung ist mit 14 Plätzen sehr klein. Mein Mann sagt immer: "Wir sind eine Großfamilie!" Wir Erzieherinnen können das, was wir für gut erachten, auch wirklich und schnell umsetzen. Ich habe schon viele Kinder betreut, in ihren sehr jungen Jahren aufgebaut und damit wesentlich dazu beigetragen, dass sie ihren späteren Lebensweg erfolgreich gehen konnten. Heute empfinde ich es als positiv und eine Bestätigung unserer guten Arbeit, wenn sich ehemalige Kindergartenkinder nach 30 Jahren und mehr gern an ihre Kindergartenzeit erinnern, mich freundlich grüßen und mit mir reden. Besuche und Praktika ehemaliger Kindergartenkinder sprechen dafür, dass die Kinder auch heute noch mit ihrem KiGaCo zufrieden sind."

Mein Name ist Miriam Heide und ich bin seit dem 1. März 2008 im KiGaCo als Erzieherin tätig.

Ich lebe zusammen mit meinem Mann in der Südstadt, nahe der Kaiser-Wilhelm-Brücke. Besonders gefällt mir am KiGaCo die familiäre Atmosphäre.

Ein Mann für alle Fälle: Helmut Borgwardt

Vieler Worte bedarf er nicht, er hilft dem KiGaCo wie und wo er kann!